KARTENTEXTE - DATENBANK

Anzahl Kartentexte: 354   Anzahl Rubriken: 6

| Alle Rubriken |

Geburtsanzeigen
--
Kartentexte f√ľr Geburtsanzeigen
--
anfang zurŁck 1 2 3 4
--
Schweizerdeutsch

Vo its gö uf Schritt u Tritt
zw√∂i winzig chlini F√ľessli mit

#Name des Kindes#
~~~~.~~~~
Schweizerdeutsch

zwöi Händli, so chli,
zw√∂i F√ľessli, wo wend si hi?
Es Härzli, so warm,
es strahlt us, so vel Scharm.
Es Gsechtli, so fin,
das esch euse Sonneschin.
~~~~.~~~~
Schweizerdeutsch

Zw√∂i √Ąugli, wo wend d'Welt entdecke,
zw√∂i √Ąrmli, wo √ľs d√∂nd entg√§gestrecke,
zw√∂i H√§ndli, wo √ľs wend gsp√∂re,
zw√∂i √Ėhrli, wo liebi Wort wend gh√∂re,
es M√ľli, wo √ľs entg√§gelacht,
es H√§rzli, wo √ľses L√§be richer macht.
~~~~.~~~~
Schweizerdeutsch

9 Mönet hani's Mami geergeret
iet's isch dr Pappi u dr #Name Bruder# dra.
Nach mim Wohnig's wächsu heisse ig

#Name Kink#
~~~~.~~~~
Auf der Vorderseite einer Karte
2 Kinderf√ľsse und der Spruch:
Und ab sofort auf Schritt und Tritt geh`n noch 2 M√§dchen/Jungen F√ľsse mit.

Auf der nächsten Seite:

Nach 9 Monatiger Bestellzeit, jedoch kurzfristigem Liefertermin kam heute unsere Tochter #Name# #3000# g schwer, #Grösse# cm gross zur Welt.

Es freuen sich die Eltern
~~~~.~~~~
Ein Kind macht
das Haus gl√ľcklicher,
die Liebe stärker,
die Geduld grösser,
die Hände ruhiger
die Nächte länger,
die Tage k√ľrzer,
und die Zukunft heller.
#Name#
~~~~.~~~~
Da die Sommerzeit begann,
reiste Meister Storch heran.
Was trug er im Schnabel da
mitgebracht aus Afrika,
wirklich lieblich anzuschaun
rosig, doch nicht kaffeebraun,
daf√ľr aber quitschfidel
ohne Tadel, ohne Fehl.
In die #Eure Strasse#
hat der Storch es hingebracht.

#Name..Gewicht..Grösse#
~~~~.~~~~
Ab jetzt sind wir zu dritt.

Am #Datum# um #Zeit# wurde
unser #unsere Tochter# geboren.
#Name# ist stramme #...# cm lang
und wiegt stolze #....# Gramm.
Mama und Kind sind wohlauf und
auch der Papa hat alles gut √ľberstanden.
Die gl√ľcklichen Eltern

~~~~.~~~~
Mama hat es √ľberstanden,
Papa leidet auch nicht mehr.
Das Gl√ľck, das gr√∂sste wohl von allen,
uns ist es in den Schoss gefallen.
Ein Mädchen hilflos und so klein,
doch uns gehört es nun ganz allein.
#Name und Masse des Kindes#

Die gl√ľcklichen Eltern #Eure Namen#
~~~~.~~~~
1. Seite:
Ereignisreiche Monate liegen hinter uns...
im #November# die Hochzeit
im #Dezember# √ľbersiedelt und Nesterl bauen
dann eingewöhnen in #Ort/Stadt#
und warten auf...
jemanden, der ...
... ständig behauptet, "ihr braucht keinen Schlaf",
... uns zeigt, wo's lang geht,
... unsere Nerven kitzelt,
... Leben in die Bude bringt.

2. Seite:
Und dann, am #????# war er/sie da ...

#Name#
#Gewicht/Grösse#

Name, wir freuen uns √ľber dich und begleiten dich auf deinem Weg!
Viele haben sich mit uns gefreut!
Danke!

#Name der Eltern#
~~~~.~~~~
--
anfang zurŁck 1 2 3 4
--

nach oben

PEJO'S Kartentexte Datenbank

Kostenloser Zitat Versand