Zitate & Sprichwort - DATENBANK

Anzahl Zitate: 6644   Anzahl Autoren: 1274

Einzel-Zitat | Zufallszitate | Alle Autoren

Morgenstern Christian
--
Christian Morgenstern, 06.05.1871 - † 31.03.1914, dt. Schriftsteller
------
123 weiter ende
------

Ein Hauptzug aller Pädagogik: unbemerkt führen.

~~~~.~~~~
Wer die Welt zu sehr liebt, kommt nicht dazu, über sie nachzudenken; wer sie zuwenig liebt, kann nicht gründlich genug über sie denken.
~~~~.~~~~
Vorsicht und Misstrauen sind gute Dinge, nur sind auch ihnen gegenüber Vorsicht und Misstrauen nötig.
~~~~.~~~~
Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat, sondern wo man verstanden wird.
~~~~.~~~~
Ein wirklich eigener Gedanke ist immer noch so selten wie ein Goldstück im Rinnstein.
~~~~.~~~~
Alle Erziehung, ja alle geistige Beeinflussung beruht vornehmlich auf Bestärken und Schwächen. Man kann niemanden zu etwas bringen, der nicht schon dunkel auf dem Wege dahin ist, und niemanden von etwas abbringen, der nicht schon geneigt ist, sich ihm zu entfremden.
~~~~.~~~~
Beim Menschen ist kein Ding unmöglich, im Schlimmen wie im Guten.
~~~~.~~~~
Eine der grössten Unverfrorenheiten des Menschen ist, dies oder jenes Tier mit Emphase falsch zu nennen, als ob es ein noch falscheres Wesen gäbe in seinem Verhältnis zu den anderen Wesen als der Mensch.
~~~~.~~~~
Das ist meine allerschlimmste Erfahrung: Der Schmerz macht die meisten Menschen nicht gross, sondern klein.
~~~~.~~~~
Die meisten Menschen sprechen nicht, zitieren nur. Man könnte ruhig fast alles, was sie sagen, in Anführungsstriche setzen.
~~~~.~~~~
------
123 weiter ende
------

nach oben

PEJO'S Zitatedatenbank

Kostenloser Zitat Versand
powered by PEJOGRAVUREN