Zitate & Sprichwort - DATENBANK

Anzahl Zitate: 6644   Anzahl Autoren: 1274

Einzel-Zitat | Zufallszitate | Alle Autoren

Waggerl Karl Heinrich
--
Karl Heinrich Waggerl, 10.12.1897 - † 04.11.19973, öster. Schriftsteller
------
123 weiter ende
------

Heutzutage hat keiner genug, weil jeder zuviel hat.

~~~~.~~~~
Musse ist das Kunststück, sich selbst ein angenehmer Gesellschafter zu sein.
~~~~.~~~~
Musse wird im Deutschen bald ein Fremdwort sein.
~~~~.~~~~
Unter allen denkbaren Irrtümern ist immer die Wahrheit am leichtesten zu widerlegen.
~~~~.~~~~
Man erobert die Wahrheit nicht, indem man ihr die Kleider vom Leibe reisst.
~~~~.~~~~
Wer seinen nächsten verurteilt, der kann irren. Wer ihm verzeiht, der irrt nie.
~~~~.~~~~
Die meisten guten Werke tut das schlechte Gewissen der Sündigen, nicht das unbefleckte der Gerechten.
~~~~.~~~~
Man sollte nicht nur zu wissen meinen, sondern auch zu meinen wissen.
~~~~.~~~~
Am auffälligsten unterscheiden sich die Leute darin, dass die Törichten immer wieder dieselben Fehler machen, die Gescheiten immer wieder neue.
~~~~.~~~~
Wie einfach wäre das Leben, wenn sich die unnötigen Sorgen von den echten unterscheiden liessen!
~~~~.~~~~
------
123 weiter ende
------

nach oben

PEJO'S Zitatedatenbank

Kostenloser Zitat Versand
powered by PEJOGRAVUREN