Zitate & Sprichwort - DATENBANK

Anzahl Zitate: 6644   Anzahl Autoren: 1274

Einzel-Zitat | Zufallszitate | Alle Autoren

Hebbel Friedrich
--
Friedrich Hebbel, 18.03.1813 - ÔÇá 13.12.1863, deutscher Dichter
------
123 weiter ende
------

Gott schickt ein Ungl├╝ck dir ins Haus: Mach du dir selbst ein Gl├╝ck daraus.

~~~~.~~~~
Der Tod zeigt dem Menschen, was er ist.
~~~~.~~~~
Ich betrachte den Fr├╝hling, als ob er zu mir allein k├Ąme, um dankbar zu sein.
~~~~.~~~~
Der Greis wird wieder Kind, aber ein Kind f├╝r jene Welt.
~~~~.~~~~
Der Zufall ist ein R├Ątsel, welches das Schicksal dem Menschen aufgibt.
~~~~.~~~~
Der wahre Schmerz ist schamhaft.
~~~~.~~~~
Das Steckenpferd ist das einzige Pferd, das ├╝ber jeden Abgrund tr├Ągt.
~~~~.~~~~
Ist der Tod nur ein Schlaf, wie kann dich das Sterben erschrecken? Hast du es je noch gesp├╝rt, wenn du des Abends entschliefst?
~~~~.~~~~
Die Menschheit l├Ąsst sich keinen Irrtum nehmen, der ihr n├╝tzt.
~~~~.~~~~
Vertrauen ist die gr├Âsste Selbstaufopferung.
~~~~.~~~~
------
123 weiter ende
------

nach oben

PEJO'S Zitatedatenbank

Kostenloser Zitat Versand
powered by PEJOGRAVUREN