Zitate & Sprichwort - DATENBANK

Anzahl Zitate: 6644   Anzahl Autoren: 1274

Einzel-Zitat | Zufallszitate | Alle Autoren

Rousseau Jean-Jacques
--
Jean-Jacques Rousseau, (1712 - † 1778), schweiz. Schriftsteller und Musiker
------
123 weiter ende
------

Die Jugend ist die Zeit, Weisheit zu lernen. Das Alter ist die Zeit, sie auszuĂĽben.

~~~~.~~~~
Die Beleidigungen sind die Argumente jener, die ĂĽber keine Argumente verfĂĽgen.
~~~~.~~~~
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muss, was er nicht will.
~~~~.~~~~
Das Leben ist kurz, weniger wegen der kurzen Zeit, die es dauert, sondern weil uns von dieser kurzen Zeit fast keine bleibt, es zu geniessen.
~~~~.~~~~
Das einzige Mittel, den Irrtum zu vermeiden, ist die Unwissenheit.
~~~~.~~~~
Die Vernunft formt den Menschen, das GefĂĽhl leitet ihn.
~~~~.~~~~
Eine einzige offenkundige Lüge des Lehrers gegen seinen Zögling kann den ganzen Ertrag der Erziehung zunichte machen.
~~~~.~~~~
Der Charakter offenbart sich nicht an grossen Taten; an Kleinigkeiten zeigt sich die Natur des Menschen.
~~~~.~~~~
Nicht der Mensch hat am meisten gelebt, welcher die höchsten Jahre zählt, sondern der, welcher sein Leben am meisten empfunden hat.
~~~~.~~~~
Sobald einer ĂĽber die Staatsangelegenheiten sagt >Was geht's mich an<, muss man damit rechnen, dass der Staat verloren ist.
~~~~.~~~~
------
123 weiter ende
------

nach oben

PEJO'S Zitatedatenbank

Kostenloser Zitat Versand
powered by PEJOGRAVUREN