Zitate & Sprichwort - DATENBANK

Anzahl Zitate: 6644   Anzahl Autoren: 1274

Einzel-Zitat | Zufallszitate | Alle Autoren

Kafka Franz
--
Franz Kafka, 03.07.1883 - † 03.06.1924, österr. Schriftsteller
------
12 weiter ende
------

Man muss bezaubern, wenn man etwas Wesentliches bekommen will.

~~~~.~~~~
Das GlĂĽck, das dir am meisten schmeichelt, betrĂĽgt dich am ehesten.
~~~~.~~~~
Der Geist wird erst frei, wenn er aufhört, Halt zu sein.
~~~~.~~~~
Dem Bösen kann man nicht in Raten zahlen - und versucht es unaufhörlich.
~~~~.~~~~
Das Missverhältnis der Welt scheint tröstlicherweise nur ein zahlenmässiges zu sein.
~~~~.~~~~
Das Negative zu tun, ist uns noch auferlegt, das Positive ist uns schon gegeben.
~~~~.~~~~
Die Fesseln der gequälten Menschheit sind aus Kanzleipapier.
~~~~.~~~~
Müssiggang ist aller Laster Anfang - und aller Tugenden Krönung.
~~~~.~~~~
Alle menschlichen Fehler sind Ungeduld, ein vorzeitiges Abbrechen des Methodischen, ein scheinbares Einpfählen der scheinbaren Sache.
~~~~.~~~~
Wie kann man nur auf den Gedanken kommen, dass Menschen durch Briefe miteinander verkehren können! Man kann an einen fernen Menschen denken, und man kann einen nahen Menschen fassen, alles andere geht über Menschenkraft.
~~~~.~~~~
------
12 weiter ende
------

nach oben

PEJO'S Zitatedatenbank

Kostenloser Zitat Versand
powered by PEJOGRAVUREN