Zitate & Sprichwort - DATENBANK

Anzahl Zitate: 6644   Anzahl Autoren: 1274

Einzel-Zitat | Zufallszitate | Alle Autoren

Hesse Hermann
--
Hermann Hesse, 02.07.1877 - ÔÇá 09.08.1962, deutscher Schriftsteller
------
1234 weiter ende
------

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns besch├╝tzt und der uns hilft zu leben.

~~~~.~~~~
Es geh├Ârt meist mehr Mut dazu, einfach menschlich, statt heldenhaft heroisch zu sein.
~~~~.~~~~
Spiel dein Spiel und wehr dich nicht, lass es still geschehen, lass vom Winde, der dich bricht, dich nach Hause wehen.
~~~~.~~~~
Es muss auch Spiel und Unschuld sein und Bl├╝ten├╝berfluss, sonst w├Ąr die Welt uns viel zu klein und Leben kein Genuss.
~~~~.~~~~
Das Gl├╝ck ist ein Wie, kein Was, ein Talent, kein Objekt.
~~~~.~~~~
Der Vogel k├Ąmpft sich aus dem Ei. Das ist die Welt. Wer geboren werden will, muss eine Welt zerst├Âren.
~~~~.~~~~
Der Geist wird nur durch den Bezug zur Vergangenheit lebendig.
~~~~.~~~~
Das Leben hat soviel Sinn, als wir ihm zu geben verm├Âgen.
~~~~.~~~~
Einschlafen d├╝rfen, wenn man m├╝de ist, und eine Last fallen lassen d├╝rfen, die man lange getragen hat, das ist eine k├Âstliche, wunderbare Sache.
~~~~.~~~~
Erziehung, das ist eine Erfindung von irgendwelchen Schullehrern; das ist etwas, was es gar nicht gibt.
~~~~.~~~~
------
1234 weiter ende
------

nach oben

PEJO'S Zitatedatenbank

Kostenloser Zitat Versand
powered by PEJOGRAVUREN