Zitate & Sprichwort - DATENBANK

Anzahl Zitate: 6644   Anzahl Autoren: 1274

Einzel-Zitat | Zufallszitate | Alle Autoren

Hippokrates
--
Hippokrates, [460 v. Chr. - † 370 v. Chr], griechische Arzt
------

------

Unsere Nahrungsmittel sollten Heil-, unsere Heilmittel Nahrungsmittel sein.

~~~~.~~~~
Wenn Schlaf und Wachen ihr Mass überschreiten, sind beide böse.
~~~~.~~~~
Grundsatz bei der Behandlung des Kranken, stets zweierlei im Auge haben: helfen oder wenigstens nicht schaden.
~~~~.~~~~
Es ist vernĂĽnftig, von einem Arzt zu erwarten, dass er vor der Macht des Geistes, Krankheiten zu ĂĽberwinden, Achtung hat.
~~~~.~~~~
Heiterkeit entlastet das Herz.
~~~~.~~~~
Greise ertragen das Fasten am leichtesten.
~~~~.~~~~
Krankheiten befallen uns nicht aus heiterem Himmel, sondern entwickeln sich aus täglichen Sünden wider die Natur. Wenn sich diese gehäuft haben, brechen sie unversehens hervor.
~~~~.~~~~
Was uns am Leben erhält, kann uns auch krank machen.
~~~~.~~~~
------

------

nach oben

PEJO'S Zitatedatenbank

Kostenloser Zitat Versand
powered by PEJOGRAVUREN