Zitate & Sprichwort - DATENBANK

Anzahl Zitate: 6644   Anzahl Autoren: 1274

Einzel-Zitat | Zufallszitate | Alle Autoren

Joubert Joseph
--
Joseph Joubert, (1754 - ÔÇá 1824), franz. Moralist
------
12 weiter ende
------

Der Verstand kann uns sagen, was wir unterlassen sollen. Aber das Herz kann uns sagen, was wir tun m├╝ssen.

~~~~.~~~~
Der Geschmack ist das literarische Gewissen der Seele.
~~~~.~~~~
Alle Frauen lieben die Geister, die in jungen K├Ârpern wohnen, und Seelen, die sch├Âne Augen haben.
~~~~.~~~~
Wer f├╝r die Zukunft sorgen will, muss die Vergangenheit mit Ehrfurcht und die Gegenwart mit Misstrauen aufnehmen.
~~~~.~~~~
Wir leben in einem Zeitalter, in dem die ├╝berfl├╝ssigen Ideen ├╝berhandnehmen und die notwendigen Gedanken ausbleiben.
~~~~.~~~~
Politik ist die Kunst, die Menge zu leiten: nicht wohin sie gehen will, sondern wohin sie gehen soll.
~~~~.~~~~
Es ist besser, ein Problem zu er├Ârtern, ohne es zu entscheiden, als zu entscheiden, ohne es er├Ârtert zu haben.
~~~~.~~~~
├ťble Nachrede ist die Erleichterung der B├Âsartigkeit.
~~~~.~~~~
Alle Frauen lieben die Geister, die in jungen K├Ârpern wohnen, und Seelen, die sch├Âne Augen haben.
~~~~.~~~~
Das Genie beginnt die sch├Ânen Werke, aber nur die Arbeit vollendet sie.
~~~~.~~~~
------
12 weiter ende
------

nach oben

PEJO'S Zitatedatenbank

Kostenloser Zitat Versand
powered by PEJOGRAVUREN