Zitate & Sprichwort - DATENBANK

Anzahl Zitate: 6644   Anzahl Autoren: 1274

Einzel-Zitat | Zufallszitate | Alle Autoren

Freud Sigmund
--
Sigmund Freud, 06.05.1856 - † 1939, österr. Mediziner und Psychologe
------
12 weiter ende
------

Die Stimme der Vernunft ist leise, aber sie ruht nicht, ehe sie sich Gehör verschafft hat.

~~~~.~~~~
Derjenige, der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begr√ľnder der Zivilisation.
~~~~.~~~~
Der Verlust von Scham ist das erste Zeichen des Schwachsinns.
~~~~.~~~~
Das Falsche ist oft die Wahrheit, die auf dem Kopf steht.
~~~~.~~~~
Wie der Planet noch um seinen Zentralkörper kreist, ausser dass er um die eigene Achse rotiert, so nimmt auch der einzelne Mensch am Entwicklungsgang der Menschheit teil, während er seinen eigenen Lebensweg geht.
~~~~.~~~~
Gegen Angriffe kann man sich wehren, gegen Lob ist man machtlos.
~~~~.~~~~
Der Priester wird die Wesensgleichheit von Mensch und Tier nie zugeben, da er auf die unsterbliche Seele nicht verzichten kann, die er braucht, um die Moralforderung zu begr√ľnden.
~~~~.~~~~
Ich ziehe die Gesellschaft der Tiere der menschlichen vor. Gewiss, ein wildes Tier ist grausam. Aber die Gemeinheit ist das Vorrecht des zivilisierten Menschen.
~~~~.~~~~
Gegen Angriffe kann man sich wehren, gegen Lob ist man machtlos.
~~~~.~~~~
Es gibt ebensowenig hundertprozentige Wahrheit wie hundertprozentigen Alkohol.
~~~~.~~~~
------
12 weiter ende
------

nach oben

PEJO'S Zitatedatenbank

Kostenloser Zitat Versand
powered by PEJOGRAVUREN